Geräumige und ruhig gelegene 4-Zimmer-Maisonettenwohnung mit Garten in Lustenau zu verkaufen

6890 Lustenau, Erdgeschosswohnung zum Kauf

Ihr Ansprechpartner

Objektdaten

  • Objekt ID
    2306
  • Adresse
    (Vorarlberg)
    6890 Lustenau
  • Wohnfläche ca.
    93 m²
  • Balkon-/Terrassenfläche
    6 m²
  • Gartenfläche
    40 m²
  • Befeuerung
    Gasheizung, Zentralheizung
  • Baujahr
    1994
  • Zustand
    Gepflegt
  • Verfügbar ab
    spätestens Dez 2020
  • Stellplätze
    Anzahl: 1 Freiplatz: 1 (Kaufpreis: 6.000EUR)
  • Kaufpreis
    369.000 EUR

Energiebedarfsausweis

  • Baujahr
    1994
  • Befeuerungsart
    Gasheizung, Zentralheizung
  • Energie­effizienz­klasse
    C
  • Endenergie­bedarf
    58.00 kWh/(m²·a)
  • End­ener­gie­be­darf:
    58.00 kWh/(m²·a)
    A+ A B C D E F G H
    0 25 50 75 100 125 150 175 200 225 250+

Ausstattung / Merkmale

  • Garten
  • Gasheizung
  • Kabel-/Sat-TV Gerät
  • Zentralheizung

Objektbeschreibung

Beschreibung

Geräumige und ruhig gelegene 4-Zimmer-Maisonettenwohnung mit Garten in Lustenau zu verkaufen

Lage:

Lustenau ist mit 22.918 Einwohnern die einwohnerreichste Marktgemeinde Österreichs und liegt im Westen des Bundeslandes Vorarlberg. Es liegt am östlichen Ufer des Alpenrheins, im unteren Vorarlberger Rheintal, 4 km südlich des Bodenseeufers und ist ein wichtiger Grenzort zur Schweiz.

Neun Buslinien des Landbus Unterland führen durch Lustenau und ermöglichen eine umsteigefreie Fahrt nach Gaißau, Höchst, Fußach, Hard, Bregenz, Dornbirn, Hohenems, Götzis, Heerbrugg und Widnau. Daneben existiert eine nur innerhalb Lustenaus verkehrende Ortsbuslinie. Wichtigster Knotenpunkt des öffentlichen Nahverkehrs ist der Bahnhof Lustenau, an dem getaktete Anschlüsse zwischen verschiedenen Buslinien und der S-Bahn bestehen.

Die Rheinstraße (L 203) durchzieht Lustenau von Süden nach Norden und stellt die Verbindung nach Hohenems und Hard dar. Die von Dornbirn kommende, außerhalb des Ortsgebiets und vierspurig ausgebaute Lustenauer Straße (L 204) mündet im Süden der Gemeinde in die L 203 und zweigt nach etwa 1,7 km zur Bundesgrenze zur Schweiz ab.

Genauer befindet sich das Objekt in der Martin-Kink-Straße 38.

Beschreibung:

Über den gefliesten und und dadurch pflegeleichten Eingangsbereicht/Gang gelangt man in die Wohnung.

Von hier aus verteilen sich die Räume wie folgt:

EG:

- Gäste-WC
- Abstellraum
- Gästezimmer
- Wohnessbereich
- Küche
- Terrasse und Garten (ca. 40 qm)

UG:

- Badezimmer
- Elternschlafzimmer
- Kinderzimmer

Durch die große Verglasung im Wohnbereich und in der Küche kommt sehr viel Sonnenlicht in die Wohnung.
Dies sorgt für ein angenehmes Raumgefühl und mehr Lebensqualität.

Auch die von hier aus erreichbare Balkonterrasse inkl. gefliestem Gartenanteil lädt zum Entspannen ein.
Hier kann am Abend gemütlich bei einem Glas Wein der Tag ausgeklungen werden.

Zuzüglich zum WC im Badezimmer verfügt die Wohnung über ein Gäste-WC im Eingangsbereich.
Dies bietet gerade bei der Bewohnung zu 3. oder zu 4. praktische Vorteile.

Hier geht es zur 3D-Besichtigung: https://www.immo-agentur.com/3d/abgy

Ein Außenabstellplatz kann für einen Aufpreis von € 6.000,-- dazu erworben werden.
Grundrissdaten liegen vor, sind jedoch auf Anfrage.

-Wohnung „aus erster Hand“
-Elektrische nachgerüstete Rollos (außer WC)
-Hochwertige Küche inkl. E-Geräten inkl. Mikrowellenherd mit Dunstabzug, Dampfgarer - auch für sous vide, Einbau-Kaffevollautomat, Induktionsherd, Geschirrspülmaschine und DVD- Gerät mit CD und Radiofunktion
-Granderwasser
-Böden: Fliesen und Laminat
-Markise auf der Terrasse inkl. Seitenrollos
-Holzfenster 2-fach verglast
-Digitaler Türspot
-Badezimmer mit Doppelwaschbecken inkl. Verbau für eine WM mit integriertem Trockner
-Sprossenheizung im Badezimmer
-Ausrichtung Südwest

Sonstiges:

Für Fragen, oder für einen unverbindlichen Besichtigungstermin, erreichen stehen wir Ihnen jederzeit gerne zur Verfügung.

Wir freuen uns auf Ihren Anruf.

Einmalkosten:
Maklerhonorar: 3,6% inkl. MwSt
Notarkosten: 1,2% inkl. MwSt
Grunderwerbssteuer: 3,5%
Grundbuchseintragung: 1,1%

Alle Angaben nach bestem Wissen. Irrtum und Zwischenverkauf vorbehalten. Dieses Expose ist eine Vorinformation, als Rechtsgrundlage gilt alleine der abgeschlossene Kaufvertrag. §15 der Maklerverordnung gilt als vereinbart.

Ihr Ansprechpartner

Lage

Direktanfrage