Der Vorarlberger

Fünf Jahre ImmoAgentur

Vor fünf Jahren hat Roberto Maier die ImmoAgentur gegründet und eilt mit 18 Angestellten in drei Unternehmen von Erfolg zu Erfolg. Denn Widerstand und Zweifel sind eine starke Motivation.

Das Firmenjubiläum und den 40er hat er in einem Aufwasch erledigt: Gefeiert wurde gemeinsam mit allen Angestellten und Freunden. Die wichtigste Frau in seinem Leben ist Tochter Chiara mit 17 Jahren. Verheiratet ist Roberto Maier mit seiner Arbeit: Sie macht ihm Riesenspaß. Das erklärt auch, warum er mit seinem Team jährlich Immobilien im Wert von 70 bis 80 Millionen Euro vermittelt. Und damit Zweifler auf ihre Plätze verweist.

Zum Firmenjubiläum erklärt der diplomierte Immobilienmanager gelassen: „Ich habe von 0 angefangen und mich hochgearbeitet.“ Rückschläge hat der Sohn einer alleinerziehenden Mama und frühere Finanzierungsexperte einer Bank stets weggesteckt und nach vorn geblickt. Eine Pikanterie am Rande: Jenen Bankkomplex, in dem er einst um seinen ersten Immobilienkredit betteln musste, hat er wenige Jahre später kurzerhand als Geschäftsimmobilie erworben und mit einem Investment von 2 Millionen Euro zur Immobilien-Lounge adaptiert.

Neben der ImmoAgentur hält seine Roberto Maier Immobilien GmbH Objekte in ganz Österreich. Der exzellente Immobilienstratege ist Eigentümer des „Buongustaio“ am Garnmarkt und deckt mit dem Business Hotel Maier GmbH in Götzis die hohe Nachfrage nach Kurzzeitvermietungen ab. Behördenvorschriften hat er umgehend erfüllt, indem er in Wien die Befähigungsprüfung für das Gastgewerbe eigenhändig abgelegt hat. Freunde bestätigen dem leidenschaftlichen Immobilienvermittler, dass er null Arroganz, dafür viel Herzlichkeit im Umgang mit Menschen jeden Alters oder jeder Herkunft zeigt.

Für seine Kämpfernatur lieben ihn die Angestellten und haben die ImmoAgentur zum besten Arbeitgeber Vorarlbergs gekürt. Mehrfache Auszeichnungen zum „Stärksten Makler Vorarlbergs 2015, 2016 und 2017“ freuen den Wahlgötzner, für den das Joggen in der Örflaschlucht zur idealen Entspannung gehört. Die hohe Leistungsbereitschaft des Teams wurde jüngst mit neuen Dienstwagen belohnt. Eine exzellente Newcomer-Bilanz! Happy Birthday!

Erschienen in Der Vorarlberger, Ausgabe 10/2018

Weitere Beiträge
Bitte um Rückruf

Sie haben Fragen? Wir rufen sie gerne zurück. Bitte nennen Sie uns kurz Ihr Anliegen und Ihre Rückrufnummer.